Hornet`s Bomb Command

Hornet`s Bomb Command

Sehr geehrte Rust Community,


unseren Clan gibt es jetzt schon seid fast einem Jahr, mit Höhen und Tiefen. Gute Leute sind gekommen, sind aber auch wieder gegangen,

sei es aus privaten oder zeitlichen Gründen.


Auch haben wir sehr viele "durchgeknallte Leute" mit sehr vielen Ecken und Kanten aufgenommen. Einige konnten wir menschlich und auch sozial schleifen,

was ehrlich gesagt die wenigstens waren, jetzt aber die Besten von uns sind. In Rust liegen positiven und negative Emotionen, und Gefühle oft weit auseinander,

so das wir bei uns versuchen, doch schon nach kurzer Zeit wieder in die Mitte zu kommen. Die positiven überwiegen aber...



Es liegt uns viel daran den Spielspaß über alles zu stellen, dies klappt aber nur mit einer gut organisierten Gruppe, in dem jeder irgendwie reinpasst. Nur so können wir effizient und Spielstark auftreten. Schluss endlich möchte jeder in einer Gruppe/Clan sein der bei Rust, auch einen gewissen Spielerfolg aufweisen kann. Und dies ist auch unser anliegen. Einen Clan aufzubauen und weiter zu entwickeln, der den ernst gemeinten Spielern gerecht werden kann.



Unser Stammserver ist momentan ein Offi-Server, Bi-weekly. Gut besucht und immer viel Aktion. Tageszeitabhängig ist momentan rund um die Uhr jemand on,

so das es eigentlich zu keinem OfflineRaid kommen kann.



Unsere Zielgruppe an Spielern sind aktive Spieler, die alle zwei Tage da sein sollten, ohne eine Mindeststundenzahl am Tag einhalten zu müssen. Reallife geht vor.

Es wird aber wirklich gerne gesehen wenn man mit Leib und Seele dabei ist. Für einige von uns ist die Gruppe schon fast ein zweites zu Hause geworden ;).



Wir sind offen für Kritik, wenn diese angebracht ist, aber auch offen für Vorschläge der dem Gruppenwohl dient. Bringen aber auch selber

schon sehr viel Erfahrung mit.



Ich möchte an dieser Stelle ebenfalls unsere Ingame-Regeln offenlegen, an die wir uns halten und uns als Vorbild dient.




1. Soziales und ein nichtagressives Verahlten im DC und auch im Spiel selber, werden vorrausgesetzt. Situationsabhängig wird es auch schon

mal hitzig innerhalb der Gruppe, aber bitte nicht dauerhaft. Worte wie Hurensohn oder Fi.. Deine Mutter usw. werden nicht geduldet!


2. Probleme und Reibereien von zwei Spieler untereinander werden nicht in der DC-Gruppe gelöst oder ausgefochten, sondern sind aufgefordert

in andere Channels zu gehen, um dort über das Problem zu sprechen. Wenn dies zu keinem Erfolg führt, können die Offiz. oder mich hinzugezogen werden!


3. Als Clan möchten wir uns nach außen hin möglichst vernünftig geben und presäntieren, unötiges toxisches Verhalten im Chat, und auch über

Voice werden bei wiederholten male nicht geduldet. Auch wenn man provoziert wird, es wird ignoriert!


4. Auf Roofcamping innerhalb der Base, auf dem Dach oder sonst wo, sind zu vermeiden. Lediglich bei Angriff von außen werden wir von den

Verteidigungsstellungen unserer Base gebrauch machen.


5. Schlafsäcke werden möglichst breit gestreut, von jedem Spieler, möglichst um die Base herum. So kommt es gerade am Anfang häufig vor das

Schläfsäcke innerhalb der Base, auch wenn diese beschriftet sind zerstört werden müssen. Auch kommt es vor das Spieler getötet werden während sie off sind.

Dies passiert nicht aufgrund von Willkür oder Böswilligkeit, sonder folgt dem Gesetzt der praktischen und dynamischen Baseentwicklung. Später werden alle ihre

Schlafsäcke und Betten an einem Festen Platz haben. Schlafsäcke innerhalb der Base werden standartmäßig zerstört, wenn diese keinen Namen haben.


6. Gerade am Anfang sind gute Waffen selten und teuer in der Beschaffung. Diese werden erst erforscht! Dann können diese von PvP erfahren Spielern und auch

anderen genutzt werden, dies aber auch nur wenn eine große Gruppe raus geht. Selbsterbeutete Waffen oder durch eigenes Scrapfarmen können natürlich benutzt

werden, müssen dann aber auch der Allgemeinheit zur Verfügung stehen. Leute die AK oder LR spielen wollen, müssen sich erst bei einem Aimtrainer beweisen, unter

Aufsicht von einem Offizier. Im späteren Spielverlauf stehen dann bei Überschuss natürlich alle Waffen zur Verfügung. Es sollte aber immer darauf geachtet werden,

zu welchem Zweck man welche Waffe mitnimmt!


7. Spieler die häufig nicht so Aktiv sind, aufgrund von privatem oder auch spielen von anderen Spielen. Sollen in Zukunft wenn sie on kommen, einen kleinen

Beitrag für die Gruppe erbringen. Im Grunde genommen ein Inventar Steine oder Metall/Sulvur farmen gehen. D.h. nicht gleich eine Waffe nehmen und raus,

sondern auch zeigen das sie zur Gemeinschaft beitragen.


8. Häufiges Ragequitten von Spielern wird im Clan nicht geduldet. Das man mal aufgrund von einer Situation angefressen ist ist verständlich.

Aber bitte nicht jeden Tag und jede Woche mehrmals!


9. Ab einer Gruppenstärke von 4 Mann die Farmen, Roaming oder Monumente machen, wird ein Spieler die Ansangen machen! Soll heißen,

es wird die jeweilige Aufgabe formuliert, durchgeführt und wenn möglichst zum Erfolg gebracht! Der leitende Spieler macht Ansagen wie z.b. welche Waffen

mitgenommen werden, wieviel Schuss, welche Ausrüstung/Begleidung. Weiterhin wer unterwegs bekämpft wird, und wer nicht, welche Richtung, Zusammenhalt usw..


10. Es wird möglichst Ordnung in der Base gehalten, sobald ein Ordnungssystem existiert. Jeder ist in der Verantwortung sich ein Überblick über

Kisten zu machen, wo was hinkommt. Es wird sogenannte Ordnungshüter geben, diese bitte Fragen um sich nach dem aktuellen System zu infromieren!

Wer dabei erwischt wird ständig irgendwelche Kisten zuzumüllen, wird demnächst "Sonderaufgaben" von den Offizieren bekommen.


11. Wenn der letzte off geht, ist dieser auch verpflichtet ALLE und sämtliche Türen, Rolltore sowie Bunker, wenn vorhanden zu schließen!


12. Die Locker für die Baseverteidigung werden nicht für andere Aktivitäten genutzt, außer zum legen des PatrolHelis!

Da öfters Diskussionen auftauchen betreffend privater Locker, sei hier noch einmal erwähnt... Auch in Zukunft wird es keine privaten Locker geben!(Bearbeitet)


13. Als Clan haben wir ab sofort eine einheitliche Bekleidungsordnung. Wir nutzen das Set "Forest Raiders".

Als Gloves nutzen wir "Blackout Roadsign". Änderungen vorbehalten!


14. Wir möchten in Zukunft mehr Effiziens beim brennen der großen Öfen anstreben. D.h. wenn das vorhandene Material da ist,

dann bitte nur noch so bestücken wie unten dargestellt! Abbildung fehlt hier leider, sind aber bei uns im DC einsehrbar.



Für alle interssierten Spieler auch Anfänger (wenns nicht zu viele sind ;)) sind wir offen. Was wir vermeiden sind ganze Gruppen aufzunehmen,

Unruhe ist da vorprogrammiert.



In einem unverbindlichen Gespräch versuchen wir etwas über Dich herrauszufinden, und auch andersherum.

Ich möchte mich bei allen bedanken die sich die Mühe gemacht haben, sich diese Clanvorstellung durchzulesen.




Folgende Verbindung zu uns sind aktiv:



Steam Freundschaftscode: 135837801

Discord: Commodus#3767