Freunde finden

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie finde ich mich auf der neuen Rust Karte zurecht?
    Wie finde ich meine Freunde?
    Die Karte wird prozedural sprich "RANDOM" generiert, was bedeutet, dass jeder Server seine eigene Karte hat. Es gibt aber ein paar Merkmale, die die Navigation in Rust ermöglichen.
    Verschiedene Biome/Anhaltspunkte helfen, herauszufinden, wo man sich oder sein Freund gerade befindet.

    Die schneebedeckten Abschnitte sind am nördlichen Ende der Karte.

    Der Sand oder die Wüste ist am südlichen Ende der Karte.

    Einige Karten haben natürliche Sehenswürdigkeiten, Seen & Berge.

    Radaranlagen, Airfield usw. helfen ungemein bei der Navigation.

    Die Sonne wandert immer von Ost nach West. Wenn die Sonne aufgeht und man geht auf sie zu, läuft man also in Richtung Osten. Wenn Die Sonne untergeht und man in diese Richtung läuft, geht es also in Richtung Westen.

    Auf playrust.io kann man nach dem Servernamen suchen und sich eine Karte anzeigen lassen. Hier kann man die markanten Punkte ausmachen.
    Modded Servern bieten zum Teil eine Live Ansicht seiner Position, die man auch mit Freunden teilen kann.

    Des Weiteren nützt einem inzwischen der Schlafsack als "Teleport- Hilfe". Nach dem Setzen wählt man im Aktionsmenü "Einem Freund zuweisen" und wählt diesen aus der Liste aus. Er kann dann direkt dort spawnen.

    2.729 mal gelesen