Ungerechtfertigter Ban

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ungerechtfertigter Ban

      Guten Abend liebe myrust.de-Community,
      leider konnte ich hier im Forum keinen geeigneten Thread zu diesem Thema zu finden, und bitte um euer verständniss.
      Ich habe bereits ca 1 1/2 stunden im Teamspeak auf einen Rust Supporter gewartet um die Situation schnell und unkompliziert verbal zu klären, jedoch ohne auf einen Supporter zu treffen.

      Heute am 26.07.2016 wurde ich gegen 20:00 Uhr vom myrust-Sever gebannt, aufgrund der Tatsache dass ich vor kurzem einen VAC-Ban erhalten habe, aber dazu weiter unten mehr.

      Ich spiele erst seit einigen Tagen mit 2 weiteren Freunden auf diesem Rust Server und bin sehr zufrieden damit.
      Wie schon erwähnt wurde ich Heute wärend des spielens gabannt mit einer meldung welche in etwa so lautete: "Banned cause recently vacban (5) < 100" den genauen Wortlaut weiß ich leider nichtmehr.

      Details zum VAC-ban:

      Spoiler anzeigen
      Ob ihr mir glaubt ist jedem seine Sache,habt aber bitte verständis und seit unvoreingenommen.
      Vor 5 Tagen wurde ich von VAC von Offiziellen Call of Duty | Modern Warfare 3 servern ausgeschlossen, jedoch irrtümlich. (Im moment im Gespräch mit dem Steamsupport)
      Ich hatte nie mit irgendwelchen Hacks oder Cheattools gespielt und habe das auch nicht vor.
      Vermutungen liegen im Raum das Hacker, welche es Massenhaft in Call of Duty MW3 gibt, mit Tools wie Name-Faker oder IP-Faker ihre Identität mir der anderer Spieler verschleiern. Das hört sich zwar weit hergoholt an, ist aber keine Seltenheit. Somit, auch wenn das vermutlich viele sagen, ist mein VAC-Ban nicht aufgrund von mir verübten Taten ausgesprochen worden sondern durch ein Missverständnis.


      Oben habe ich etwas zu meinem VAC-Ban geschrieben und möchte darauf hin aufzeigen, dass der Rust-Ban nicht gerechtfertigt ist.
      Auch wenn ich zurecht via VAC gebannt worden wäre, ist es nur eine reine spekulation, dass ich auch in rust hacken/cheaten würde, und somit nur auf einen wagen unbestätigten verdacht hin vom Sevrer ausgeschlossen wurde.

      Ich würde mich freuen wenn ich diese Situation in Ruhe mit einem Zuständigen Admin oder Supporter klären könnte.

      Steamname: (つ°ヮ°)つ true == !false
      Mit freundlichen Grüßen
      Vecto
    • Hey du!

      Tut mir leid, dass du auf keinen Support gestoßen bist, wir sind gerade etwas arg unterbesetzt und ich habe diese Woche kaum Zeit.

      zu deinem Ban:
      wir führen solche Bans (bzgl. VAC) nicht manuell durch, haben uns aber im Admin-Team für ein automatisches Bannen von Leuten entschieden, die einen VAC-Ban unter 100 Tagen haben , da wir somit viel Ärger aus dem Weg gehen ( die meisten "jungen" VAC-Verstoßer stellen sich tatsächlich als "Problemkinder" heraus). Wir wollen eine besonders freundliche und stabile Community bieten und haben daher eher den Anspruch qualitativ "gute" Leute anstatt Vieler auf dem Server zu haben. Da passt jemand nicht rein, der meint so "dreckig" spielen zu müssen. Dabei ist es für uns irrelevant, ob er auch in Rust cheaten würde.

      In deinem Fall wäre das, Gesetz dem Fall du sprichst die Wahrheit, ein blöder Fehler. Es ist hier nicht klar einzusehen, inwiefern dein Szenario der Wahrheit entspricht, aber ich kann dir folgenden Vorschlag machen: Finde eine Klärung mit dem Steam Support und übersende mir einen Screenshot von ebenjener und ich setze dich aus der Ban-Liste raus. Wenn es tatsächlich ein Versehen/ Fake ist, wird der Support das einsehen müssen oder er ist inkompetent. Sollte Zweiteres der Fall sein, kann ich auch das aus deinem Screenshot sicher ersehen.

      Klingt das annehmbar? :)

      MFG
      Colonel Ragman
    • Ja soweit alles verstanden und ich habe auch verständniss dafür dass ihr unterbesetzt seid und dass ihr zurecht und auch zum schutz aller spieler sehr misstrauisch seid (was ich eigentlich begrüße).
      Jodch wer den Steam support kennt weiß dass es gut mehr als 100 tage dauern kann und das wird hier wohl leider auch der fall sein :/
      Ich mach ja niemndem vorwürfe und es können in jedem System fehler auftreten, jedoch ziehen leider immer die Nutzer den kürzeren.
      Sonst muss ich leider die verbleibenden 94 tage abwarten :(

      Vielen dank für euer entgegenkommen und sollte sich vorher etwas ergeben werde ich natürlich die erforderlichen "Bewise" erbringen.
      MFG
      Vecto
    • Sorry, aber immer diese "irrtümlichen" und "ausversehenen" Banns...

      Schau mal ins offizielle Rust-Forum. Dort findest haufenweise Threads von Leuten, die angeblich unberechtigt gebannt worden sind (direkt in Rust).
      Und irgendwie kommt dann doch immer raus, dass sie doch gecheatet hatten.

      Und wieso solltest du nicht in COD gecheatet haben? Dort cheaten sehr viele! Ich glaube, egal was du sagst, dass dein Ban berechtigt ist!

      Warte 100 Tage oder such dir nen anderen Server!


      justmy2cents
    • Zur Klärung des Falls ist dies nicht relevant, trozdem darf jeder interessierte das gerne Lesen.

      @Tyrargo
      Ich habe ja gesagt der Verdacht und das Misstrauen ist berechtigt, und wenn es wirklich zurecht gewesen wäre würde ich mich auch nicht darum bemühen das zu klären.
      Aber bei allem Respekt ich habe nichts dagegen wenn sich jeder seine Meinung bildet aber wenn ich wie oben schreibe ich würde das gerne in Ruhe klären habe ich kein verständnis wenn irgendein ein dahergelaufener 08/15 User meint irgendwelche abwertenden Hassreden schwingen zu müssen und eine friedliche schon fast geklärte Situation versuchen zu beeinträchtigen, dann habe ich dafür kein Verständnis.


      Tyrargo schrieb:

      haufenweise Threads von Leuten, die angeblich unberechtigt gebannt worden sind
      Das ist mir Bewust, deshalb hege ich auch Verständnis für die Obrigkeiten des Server und ihr Misstrauen. Jedoch kennt vermutlich jeder den Spruch "Die Ausnahme bestätigt die Regel".


      Tyrargo schrieb:

      Warte 100 Tage oder such dir nen anderen Server!
      Zudem haben soetwas, wenn ich mich nicht irre immernoch Owner, Admins, Co-Admins, Supporter, Moderatoren oder vergleichbares zu entscheiden.
      Oben habe ich auch erwähnt wenn es nicht via Support geklärt werden kann, werde die 100 tage abwarten.


      Tyrargo schrieb:

      Und wieso solltest du nicht in COD gecheatet haben? Dort cheaten sehr viele! Ich glaube, egal was du sagst, dass dein Ban berechtigt ist!
      Und auch solche Äußerungen sind hier meiner Meinung fehl am Platz.
      1. Du verallgemeinerst eine verachtete und (auch wenn es viele sind) ziemlich kleine Gruppe von Spielern.
      2. Aus einer in 6 Zeilen geschriebenen äußerung zu meinem VAC-Ban willst du nach dem Motto "Ich der Gott-Imperator" entscheiden was gerechtfertigt ist und was nicht?
      3. Ob ich nun wirklich gecheatet habe oder nicht, dass kann hier im Forum leider keiner wissen und somit auch nicht beurteilen.


      Jedoch möchte ich mich jetzt nichtmehr weiter dazu Äußern.
      Wobei ich eine Frage an @Tyrargo hätte: Was genau hat dich veranlasst deinen obigen Beitrag so zu schreiben und auf welche Tatsachen beziehst du dich dort, damit ich nachvollziehen kann ob und was ich darin falsch interpretiert habe.

      Vielen Dank an alle die es gelesen haben und entschuldigt bitte die Unannehmlichkeiten.
      Mit freundlichen Grüßen
      Vecto

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Vecto ()

    • Ich glaube einfach nicht, dass VAC soooo viele Fehler macht! Die Bans werden schon berechtigt sein!

      Zumal ich es schon mit wirklich vielen Spielern zu tun hatte, die Stein und Bein geschworen haben, dass sie nichts am Laufen haben, und dann kam irgendwann raus, dass sie eben doch was am Laufen hatten.
      Wieso solltest du da also eine Ausnahme sein?!

      Mit anderen Worten bist du ein genauso dahergelaufener 08/15 wie ich! Obwohl, nein, bin hier vielleicht schon bisserl länger unterwegs. Und auch in Rust. Und auch als Admin.
    • Wie schon gesagt klar gibt es viele die behaupten dass sie nicht getan haben... und ich könnte auch einer sein der dass einfach nur behauptet.
      Jedoch selbst wenn es so wäre ist es einfach nur unverschämt wenn jemand freundlich nach nach einer ruhigen Klärung der Situation fragt, diesen einfach ohne jedes vorwissen nur aus eigener lust und laune heraus versuchen herunterzumachen und an den Pranger zu stellen. Zumal es dich ja nur minimal zu einem Bruchteil eines Hauches betrifft.


      Tyrargo schrieb:

      Wieso solltest du da also eine Ausnahme sein?!
      Das ist wieder einmal eine Verallgemeinerung. Ich verstehen einfach nicht wieso es manchen Menschen so schwer fällt jeden Fall voneinander zu differenzieren. Das ist genaugenommen schon etwas rassistisch. Wobei VAC-Gebannte ja keine Rasse sind... wobei es schon rassistisch ist Rassen anzuerkennen. Aber ich drifte etwas ab.

      Noch eine Anmerkung deine beiden Beiträge zu diesem thread tagen leider nichtmal zum eigentlichen Sinn dieses Themas bei.

      Mit freundlichen Grüßen
      Vecto