Rust startet mit Gampad Steuerung - Tastaturbelegung verschwindet nach Neustart

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rust startet mit Gampad Steuerung - Tastaturbelegung verschwindet nach Neustart

      HI,
      ich habe zwar im Forum gesucht, konnte aber keinen Eintrag zu meinem Problem finden.

      Bin neu in diesem Game und hadere ziemlich mit folgendem Problem:

      Wenn ich das Spiel starte fehlen Tastaturbinding sprich, nach jedem Neustart des Spiels muss ich alle Tasten wieder neu zuweisen.

      Eines ist mi aufgefallen. Nachdem ich RUst aus dem Steam Client starte, kommt ja dieses kleine graue Pop-up, wo man die Auflösung und Grafi-Qualität einstellen kann. Dieses Fenster hat eine zweites Tab "Input" wo man anscheinend auch die Tastenbelegung einstellen kann.
      Allerdings sieht es so aus, als wenn ich dort nur die Tastenbelegung für ein Gamepad ändern könnte. Da ich aber am PC spiele verwende ich kein Gamepa und habe auch keines angeschlossen.

      Wenn ich danach wieder über die Spieloptionen meine Tasten frisch belege (default: alles unbelegt) kann ich natürlich normal spielen.
      Beende ich das spiel aber ordnungsgemäß (kein Alt+F4) und starte es wieder, ist alles wieder weg.

      Habe auch schon versucht ingame in der Konsole "writecfg" auszuführen, aber das hat auch keine Asuwirkung.

      Hat jemand eine Idee, was hier los sein könnte?

      Danke im Voraus.

      LG
      Christian